Bitte alle mit markierten Felder ausfüllen.

Ihre Daten







Anmeldung einer Schau



Minuten
Die Dauer der Beiträge ist auf 15 Minuten beschränkt. Längere Beiträge (bis 20 Min.) bedürfen der Zustimmung des Programmanagers.


Informationen für die Moderation:


Informationen für die Technik:


Bitte beachten Sie als Autor einer digitalen Präsentation unbedingt die technischen Hinweise für Autoren.


Präsentationsformat der Schau


EXE-Datei


Mit welchem Programm wurde die Datei erstellt?



Welche Auflösung hat die Schau (z.B. 1400x1050, 1920x1080 etc.)?



Welches Stereoformat hat ihre Schau?


Video


Wählen sie den Transferweg für ihre Schau.




Die Beiträge müssen dem Veranstalter bis spätestens 04.05.2018 vorliegen. Für Beiträge, die per Post zugesandt werden, gilt der Tag der Zustellung. Später eingehende Beiträge können nicht mehr berücksichtigt werden.


Analog (DIAs)


Welches Format haben die Dias?
Bei einem anderen Format als 41x101 nehmen sie bitte Kontakt mit dem Veranstalter auf.



Um einen reibungslosen Programmablauf sicherzustellen, werden Sie als Autor eines analogen Beitrags gebeten, benötige Steuertechnik (Stumpfl, Bässgen, CD-Player) selber mitzubringen.


Digitales Archiv

Die DGS legt ein Archiv von auf 3D-Kongressen und 3D-Tagen gezeigten digitaler Schauen an, um diese zu bewahren. Die Archivierung ist freiwillig. Zugriff auf das Archiv haben neben dem Archivar der Vorstand, die Regionalgruppenleiter und die Programmverantwortlichen des jeweils aktuellen 3D-Kongresses bzw. 3D-Tags. Archivierte Schauen dürfen ohne erneute Rückfrage auf Veranstaltungen der DGS gezeigt werden. Andere Verwendungen sind ausgeschlossen. Autoren werden darüber informiert, wenn ihre Schau auf einer DGS-Veranstaltung gezeigt wird.



Contact:

  -

Bitte die mit markierten Felder ausfüllen.